Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
This website uses cookies to enable certain functions and to improve your user experience. By continuing to browse the site you are agreeing to our use of cookies.


30.05.2016 13:30

Wipf AG produziert erstmals die Kaffeekapsel-Deckelfolie für den türkischen Markt

Um ein exquisiter Kaffeegeschmack zu erreichen, muss das Zusammenspiel von Wassertemperatur, Wassermenge und Druck perfekt aufeinander abgestimmt sein. Damit dieser anspruchsvolle Zubereitungsprozess gelingt, wurde die im Tiefdruck bedruckte Deckelfolie aus einer dreifach transparenten POLIVEL® Verbundfolie mit einer hohen Barrierefunktion produziert. Dank der guten Verbundhaftung kann der Kunde die Folie problemlos auf den Kapselkörper luftdicht versiegeln. Geruchsneutralität und höchster Hygiene-Standard sind garantiert.

Die sechs Kaffeesorten sind in der Türkei erhältlich. Mokka plant bereits das Sortiment weiter auszubauen.

Zurück

Go back